• Reiten - Wandern
  • Leistungen
  • Allgemeine Bedingungen

Reiten, Wandern und Entdecken - (4 Tage)

vom Vulkan Pululahua zu den heiligen Städten der Yumbo-Kultur

 

Tourbeginn:  Quito
Tourende:  Quito

 

 

Das Team hat für Euch das nachfolgende Programm zusammengestellt und wir und Eure Begleiter hoffen, das Ihr diese 4 Tage genießen und in ewiger Erinnerung behalten werdet.

 

Tag 1

Der erste Tag beginnt mit der Anfahrt von Quito in das ca. 40 km nördlich gelegene Naturschutzgebiet Pululahua und zur Green Horse Ranch. Auf unserem ersten Ritt um den inneren, mit Bergnebelwald bewachsenen Vulkankegel Pondona begegnen wir Zeugninssen jüngerer vulkanischer Aktivität. Wir überqueren erodierte Lavafelder mit blühenden Orchideen und mineralischen Quellen. Die schmalen, steilen, dicht überwachsenen Pfade, weiten Ausblicke und interessanten geologischen Formationen, bleiben unseren Reitern lange in Erinnerung. Unterkunft in kleinem Bed & Breakfast. reiten wandern 01 

Tag 2

Durch lichte Bambuswälder reiten wir am zweiten Tag stetig bergan und überqueren den Kraterrand nach Westen. Auf unserem Weg passieren wir terrassenförmig angelegte, präinkaische Ruinen, die von ihren Bewohnern vor fast 600 Jahren verlassen worden sind. Daneben begegnen wir nur vereinzelten kleinen Gehöften, auf denen Hochlandbauern dem humusarmen Boden auf den steilen Feldern einen spärlichen Ertrag abkämpfen. Je grössere Höhen wir erklimmen, desto mehr öffnet sich uns der Blick über die am Vortag berittenen Berge und Täler. Im Bergdorf Yungillas wartet bereits unser Hüttenlager, sowie ein warmes Abendessen auf uns. reiten wandern 02 

Tag 3

Zu Fuss sind wir heute am dritten Tag zwischen dem Bergdorf Yunguilla und dem Dschungel-Gebiet Maquipucuna unterwegs, lernen über den Zusammenhang nachhaltiger Landwirtschaft und dem Schutz und Erhalt letzter andiner Primärwälder. Abwechslungsreiche Natur, weite Ausblicke über das Land, reiche Vogel- und Pflanzenwelt begegnen uns im Reich des Tucan. Rückkehr und erneute Übernachtung in Yunguilla. reiten wandern 03 

Tag 4

 reiten wandern 04 ...mit dem Wagen geht es weiter nach Tulipe, Kultort der präkolombinen Yumbo-Kultur mit ihren heiligen Bädern. Besichtigung des lokalen Museums und Mittagessen. Auf der Rückfahrt legen wir im Kolibri-Garten der doktorierten Deutschen Vogelexpertin Heike Brieschke in Mindo Lindo einen Stopp ein. Auf Wunsch ist in diesem paradiesischen Garten auch eine Touren-Verlängerung um eine Nacht möglich. Heike und ihr Mann Pedro setzen sich seit Jahrzehnten unermüdlich gegen die rapide voranschreitende Abholzung der Urwälder und die Wiederaufforstung mit einheimischen Baumarten ein. Rückfahrt nach Quito am Spätnachmittag. 

 

Preis / Person:     595,- USD     

Teilnahmevoraussetzungen:   2 - 10 Personen mit oder ohne Reiterfahrung

Informations - und Buchungsanfragen könnt Ihr direkt über unsere Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über unser Kontaktformular an uns stellen. Es besteht auch die Möglichkeit der Kontaktaufnahme über WhatsApp +49 (0)170 7117675.

Read More
 Im Preis enthaltene Leistungen:   Nicht im Preis enthaltene Leistungen:
 
  • Transport von und nach Quito
  • Versorgungsfahrzeuge während der gesamten Tour
  • wo nötig Pferderücktransporte zum Pululahua
  • volle Verpflegung und Getränke
  • Übernachtungen in Farmen, Privathäusern, Reservatslodges und Hotels laut Reitplan
  • Pferde und entsprechende Ausrüstung
  • mehrsprachige Tourleiter/in und Helfer/innen
  • Naturparkeintritte, Bäder und andere Gebühren
  • Verleih von Reitgummistiefeln, Helmen, Hüten, Chaps und mehr
  • Mehrwertsteuer und Kommissionen
   
  • Reise- und Unfallversicherung
  • Frühstück des ersten / Abendessen des letzten Tages
  • zusätzliche Getränke in Restaurants
  • nicht aufgeführte Leistungen
  • Trinkgelder
Die Preise sind so niedrig wie möglich, jedoch so hoch wie nötig kalkuliert, um Angestelle, Drittleistende und Guides fair zu entlohnen, einen kleinen Sozialbeitrag zur Kratergemeinde zu leisten, die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Kunden zu gewährleisten, die Wege, Ausrüstung und Transportfahrzeuge instand zu halten, sowie in allererster Linie in der Lage zu sein, die Pferde artgerecht, gesund und glücklich zu halten, denn sie sind es, die Euer Urlaubserlebnis zu etwas ganz Besonderem machen.
Read More

Allgemeine Bedingungen

 

Die genannten Tourenbeschreibungen (Touren A - F) sind als voraussichtliche Routenverläufe zu verstehen.

Mit der Jahreszeit, den Wetterverhältnissen, natürlichen (z.B. Erdrutsche) und künstlichen (z.B. Straßenteerung) Eingriffen in die Landschaft können Routenabänderungen nötig werden, deren Durchführung sich der Reitbetrieb vorbehält.

Den Anweisungen der Tourleitung ist Folge zu leisten. Wer auch nach mehrfachen Verweisen die Gruppe stört und sich nicht an die Anweisungen der Tourleitung hält, muß damit rechnen, von der Tour ausgeschlossen zu werden, ohne dass ihr oder ihm dadurch Ansprüche auf Geldrückerstattung entstünden.

Vorschläge der Teilnehmer/innen sind willkommen und werden wenn möglich ins Programm aufgenommen.

 

Abbruch einer Tour:

Muss aus Verschulden des Reitbetriebes oder höherer Naturgewalten die Tour frühzeitig abgebrochen werden, werden den Teilnehmer/innen ausgefallene Tage prozentual zurückerstattet.

Brechen die Teilnehmer/innen aus Eigenverantwortung oder Krankheit die Tour frühzeitig ab, so können wir leider keine Rückerstattung gewähren.

 

Rücktritt / Absage

Wir berechnen folgende Gebühren bei Rücktritt von festen Buchungen:


Bei Rücktritt von mehr als 6 Wochen vor dem geplanten Reittermin: 10% Verwaltungskosten
Bei Rücktritt zwischen 21 und 45 Tagen vor dem Reittermin: 20% des Gesamtpreises
Bei Rücktritt zwischen 7 und 20 Tagen vor dem Reittermin: 50% des Gesamtpreises
Bei Rücktritt zwischen 3 und 6 Tagen vor dem Reittermin: 70% des Gesamtpreises
Bei Rücktritt innerhalb der letzten 48 Stunden vor dem Ritt oder bei no-show, Nicht-Antritt: 100% des Gesamtpreises

 

Versicherung / Haftung

Den Teilnehmer/innen wird dringend zum Abschluss einer Reisekrankenversicherung geraten, da das Unternehmen keinerlei Haftung für eventuelle Unfälle oder während des Rittes aufgetretene Krankheiten übernimmt. Die Reiter/innen nehmen auf eigene Verantwortung an den Ritten teil. Eltern haften für ihre Kinder.

 

Wenn Sie einen der genannten Ritte bei uns reservieren, dann gehen wir davon aus, dass Sie diese Bedingungen gelesen haben und anerkennen.

Read More

Besucher online

Aktuell sind 39 Gäste und keine Mitglieder online

unser Instagram

[powr-social-feed id="5080ee96_1560988765"]

unser Facebook

    

Impressum - Webmaster


Tucan Tour Copyright © 2007 - 2019. All Rights Reserved.

www.tucan-tour.com - info@tucan-tour.com 

WhatsApp 0049 (0)170 7117675