Anmeldung Newsletter

Hier habt Ihr die Möglichkeit, Euch zu unserem Newsletter anzumelden.
  • Kleeblatt Trail
  • Leistungen
  • Allgemeine Bedingungen

Kleeblatt Ritt (3 - 4 Tage)

 

Tourbeginn:  Quito
Tourende:  nach Absprache (siehe Tipp unten)

 

Das Team hat für Euch das nachfolgende Programm zusammengestellt und wir und Eure Begleiter hoffen, das Ihr diese 3 (4) Tage genießen und in ewiger Erinnerung behalten werdet.

 

Wie auf den Ein- und Zweitagesrouten erkunden wir auch diesmal die faszinierende Landschaft des erloschenen Vulkans Pululahua mit seinem 6 km breiten und damit grössten Krater auf dem gesamten Amerikanischen Kontinent, sowie dessen Umland. Wir bewegen uns in Gebieten von unvergleichlicher Vielfalt und Biodiversität.

In drei verschiedenen Schleifenritten, die sich wie die Blätter eines Kleeblattes aneinanderreihen, werden wir die Höhen und Tiefen dieses spektakulären Gebietes durchreiten und seine versteckten Winkel erforschen.

Kleeblatt 001 

Tag 1

Dabei wird der erste Reittag von vulkanischer Geschichte und Natur bestimmt: auf alten Lavafeldern blühen wilde Orchideen, geologische Formationen erinnern an ferne Mondlandschaften, und im Kontrast dazu beobachten wir die traditionelle Arbeitsweise andiner Landwirtschaft auf saftig grünen Maisfeldern.

Kleeblatt 002 

Tag 2

Am zweiten Tag geht es entlang tiefer Schluchten und mit Nebelwald überzogenen Berghängen. Wer mag, wagt ein Bad im schwefelhaltigen Bergbach. Gutes Schuhwerk und Fitness erforderlich.

Kleeblatt 003 

Tag 3

 Kleeblatt 004

Der dritte Tag schliesslich führt uns in tropisches Klima mit üppiger Vegetation, in dem Zuckerrohr, Ananas- und Bananen-stauden gedeihen, wo leuchtend bunte Krebspinnen entlang des Weges ihre Netze weben und die Zikaden wen möchte in die Siesta singen. Die dramatische Berg- und Talwelt schlägt uns einmal mehr in ihren Bann. Ausblick auf präinkaische Ruinen.

Unterkunft und kulinarische Genüsse in kleinem lokalen Bed and Breakfast.

 Preis / Person:    385,-- USD     (2 - 10 Personen)

                              525,-- USD     (1 Person)

Teilnahmevoraussetzungen: 1 bis 8 Personen mit Reitvorkenntnissen und Geländesicherheit. Sportlicher Geist erforderlich.

 

Tour über 4 Tage

Diese Tour kann auch als vierblättriges Kleeblatt gebucht werden. Ein vierter Reittag hinauf zum Kraterrand und an diesem entlang stellt eine eindrucksvolle Herausforderung dar. Nur für erfahrene Reiter/innen. Zusatztag und -nacht mit allen Leistungen inklusive 155,- USD / Person.

 

Tipp:

Wer auf seiner Ecuadorreise auch Mitad del Mundo oder Mindo besuchen möchte, der sollte diese Ausflüge mit den Ritten verbinden. Wir können Euch nach Eurem Besuch bei uns direkt zum Intiñan Solarmuseum bringen oder dort an einen Mindo-Veranstalter Eurer Wahl weiterreichen. Auf diese Weise erspart Ihr Euch lange Extrafahrten von und nach Quito, sowie verlorene Urlaubstage.

 

Informations - und Buchungsanfragen könnt Ihr direkt über unsere Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über unser Kontaktformular an uns stellen. Es besteht auch die Möglichkeit der Kontaktaufnahme über WhatsApp +49 (0)170 7117675.

Read More
 Im Preis enthaltene Leistungen:   Nicht im Preis enthaltene Leistungen:
 
  • Transport von und nach Quito
  • Versorgungsfahrzeuge während der gesamten Tour
  • wo nötig Pferderücktransporte zum Pululahua
  • volle Verpflegung und Getränke
  • Übernachtungen in Farmen, Privathäusern, Reservatslodges und Hotels laut Reitplan
  • Pferde und entsprechende Ausrüstung
  • mehrsprachige Tourleiter/in und Helfer/innen
  • Naturparkeintritte, Bäder und andere Gebühren
  • Verleih von Reitgummistiefeln, Helmen, Hüten, Chaps und mehr
  • Mehrwertsteuer und Kommissionen
   
  • Reise- und Unfallversicherung
  • Frühstück des ersten / Abendessen des letzten Tages
  • zusätzliche Getränke in Restaurants
  • nicht aufgeführte Leistungen
  • Trinkgelder
Die Preise sind so niedrig wie möglich, jedoch so hoch wie nötig kalkuliert, um Angestelle, Drittleistende und Guides fair zu entlohnen, einen kleinen Sozialbeitrag zur Kratergemeinde zu leisten, die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Kunden zu gewährleisten, die Wege, Ausrüstung und Transportfahrzeuge instand zu halten, sowie in allererster Linie in der Lage zu sein, die Pferde artgerecht, gesund und glücklich zu halten, denn sie sind es, die Euer Urlaubserlebnis zu etwas ganz Besonderem machen.
Read More

Allgemeine Bedingungen

 

Die genannten Tourenbeschreibungen (Touren A - F) sind als voraussichtliche Routenverläufe zu verstehen.

Mit der Jahreszeit, den Wetterverhältnissen, natürlichen (z.B. Erdrutsche) und künstlichen (z.B. Straßenteerung) Eingriffen in die Landschaft können Routenabänderungen nötig werden, deren Durchführung sich der Reitbetrieb vorbehält.

Den Anweisungen der Tourleitung ist Folge zu leisten. Wer auch nach mehrfachen Verweisen die Gruppe stört und sich nicht an die Anweisungen der Tourleitung hält, muß damit rechnen, von der Tour ausgeschlossen zu werden, ohne dass ihr oder ihm dadurch Ansprüche auf Geldrückerstattung entstünden.

Vorschläge der Teilnehmer/innen sind willkommen und werden wenn möglich ins Programm aufgenommen.

 

Abbruch einer Tour:

Muss aus Verschulden des Reitbetriebes oder höherer Naturgewalten die Tour frühzeitig abgebrochen werden, werden den Teilnehmer/innen ausgefallene Tage prozentual zurückerstattet.

Brechen die Teilnehmer/innen aus Eigenverantwortung oder Krankheit die Tour frühzeitig ab, so können wir leider keine Rückerstattung gewähren.

 

Rücktritt / Absage

Wir berechnen folgende Gebühren bei Rücktritt von festen Buchungen:


Bei Rücktritt von mehr als 6 Wochen vor dem geplanten Reittermin: 10% Verwaltungskosten
Bei Rücktritt zwischen 21 und 45 Tagen vor dem Reittermin: 20% des Gesamtpreises
Bei Rücktritt zwischen 7 und 20 Tagen vor dem Reittermin: 50% des Gesamtpreises
Bei Rücktritt zwischen 3 und 6 Tagen vor dem Reittermin: 70% des Gesamtpreises
Bei Rücktritt innerhalb der letzten 48 Stunden vor dem Ritt oder bei no-show, Nicht-Antritt: 100% des Gesamtpreises

 

Versicherung / Haftung

Den Teilnehmer/innen wird dringend zum Abschluss einer Reisekrankenversicherung geraten, da das Unternehmen keinerlei Haftung für eventuelle Unfälle oder während des Rittes aufgetretene Krankheiten übernimmt. Die Reiter/innen nehmen auf eigene Verantwortung an den Ritten teil. Eltern haften für ihre Kinder.

 

Wenn Sie einen der genannten Ritte bei uns reservieren, dann gehen wir davon aus, dass Sie diese Bedingungen gelesen haben und anerkennen.

Read More

Besucher online

Aktuell sind 44 Gäste und keine Mitglieder online

    

Impressum - Webmaster


Tucan Tour Copyright © 2007 - 2019. All Rights Reserved.

www.tucan-tour.com - info@tucan-tour.com 

WhatsApp 0049 (0)170 7117675